Grosse Marokko Rundreise

Zurück


 

 

Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen

 

Tag 1: CASABLANCA : Flug Wien- Casablanca via Paris. Ankunft in Casablanca. Begrüßung durch die deutschsprachige
Reiseleitung und Transfer ins Hotel. Abendessen & Übernachtung in Casablanca.

Tag 2: CASABLANCA/RABAT / MEKNES : Nach dem Frühstück erfolgt eine Besichtigungstour in Casablanca- Mohamed VPlatz- Anfa- Ain Diab- König Hassan II Moschee. Weiterfahrt nach Rabat. Besichtigungen in Rabat: das prunkvolle Mausoleum von Mohamed V- der Königspalast- die Kasbah der Oudaya. Weiterfahrt nach Meknes. Besichtigungen in Meknes:das schönste Tor Marrokkos „Bab Mansour“der Platz „El Hedim“die Medina- die Stadt des Sultan Moulay Ismail. Abendessen und Übernachtung in Meknes.

Tag 3: MEKNES/ VOLUBILIS/ FES: Abfahrt nach Volubilis, die römische Ausgrabungsstadt. Besichtigungen in Volubilis undWeiterfahrt nach Fes. Besichtigungen in Fesm die älteste und bedeutendste der vier Königsstädte  Marokkos.Die Besichtigung von Fes führt durch "El Bali" (die Altstadt) mit den "Medresa" (Koranschulen), den Palästen sowieden vielen historischen Brunnen und Toren von Fes. Abendessen und Übernachtung in Fes.

Tag 4: FES/ MIDELT/ ERFOUD: Nach dem Frühstück geht die Fahrt durch die im malerischen Mittleren Atlas liegenden Zedern- und Steineichenwälder über Ifrane (Fotostop), über Midelt & Errachidia nach Erfoud. Abendessen & Übernachtung.

Tag 5: ERFOUD/ TINGHIR/ OURZAZATE: Abfahrt von Erfoud über Tinghir nach Ourzazate. Die Fahrt führt am Weg der Kasbahs über das schöne Dades Tal & Kelaa Mgouna. Die Region ist bekannt mit seinen Rosengärten. Abendessen und Übernachtung in Ourzazate.

Tag 6: OURZAZATE/ ZAGORA: Besichtigung des berühmten Dorfes Ait Ben Haddou mit seinen Kasbahs. Fahrt nach Zagora über das Agdz. Besuch des Draa Tales mit seinen zahlreichen Palmenhainen, Obstgärten, Feldern, sowie die Ksour (befestigte Dörfer). Abendessen und Übernachtung.
Tag 7
:  ZAGORA/ OURZAZATE: Zeit zur freien Verfügung in Zagora. Am Nachmittag Rückfahrt nach Ourzazate. Abendessen und Übernachtung.

Tag 8: OURZAZATE/ AGADIR: Besuch der Kasbah Taourirt, die als als Residenz von Pacha El Glaoui von Marrakech diente.Fahrt nach Taroudant über Talouine(das Dorf ist von Safran Feldern umgeben). Das größte Attraktion von Taroudant sind die Beeindruckenden Stadtmauern. Weiterfahrt durch die fruchtbare Souss Ebene nach Agadir. Abendessen & Übernachtung.

Tag 9: AGADIR:  Zeit zur freien Verfügung. Abendessen & Übernachtung.

Tag 10: AGADIR/ MARRAKECH: Fahrt nach Marrakech, deren Ursprünge bis ins 11 Jhd. zurückgehen. Besuch des Djemme El Fna Platzes. Zeit zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung in Marrakech.

Tag 11: MARRAKECH/ CASABLANCA: Auf dem Programm stehen Besichtigung der Saadian Gräber, der Bahia Palast, Menara Garten, die Koutobia Moschee (von außen). Am Nachmittag Fart nach Casablanca. Abendessen & Übernachtung.

Tag 12: RÜCKREISE: Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Casablanca und Rückflug nach Wien via Paris.

 

 

Inkludierte Leistungen:   

-        Flug Wien – Casablanca – Wien via Paris mit Air France (R-Kl.), 23 kg Freigepäck
-        Flughafentaxen
-        11 Nächte/ Halbpension in guten 4*Mittelklasse Hotels 
-        Qualifizierte Deutschsprachige Reiseleitung während der ganzen Rundreise
-        Alle Eintrittsgebühren lt. Programm
-        Alle Transfers lt. Programm

 

 

Nicht inkludiert: 
- Reiseversicherung
- Trinkgelder und Ausgaben persönlicher Art